DiSUN erhält Auftrag für Fullservice-Betreuung eines PV-Parks mit niedriger Vergütung aus EEG-Ausschreibung

Werder/ Zossen, Oktober 2019 — Mit der langjährigen Beauftragung zur technischen Betriebsführung eines 28 MWp PV-Parks südlich von Berlin ist nun einer erster PV-Park im DiSUN-Portfolio, welcher seinen EEG-Vergütungssatz aus einer Ausschreibungsrunde der Bundesnetzagentur erhalten hat. Betreiber von PV-Parks mit diesem Vergütungsmodell setzen nunmehr verstärkt auf Serviceunternehmen mit vollständiger, eigener Wertschöpfung, um das Projekt wirtschaftlich zu betreiben.

Weiterlesen […]DiSUN erhält Auftrag für Fullservice-Betreuung eines PV-Parks mit niedriger Vergütung aus EEG-Ausschreibung